sfs group corporate governance

Corporate Governance

Wir legen grossen Wert auf eine verantwortungsvolle Corporate Governance. Sie vertritt die langfristigen Unternehmenswerte und ist in unserem Leitbild und unseren Werten verankert.

Corporate Governance

Wir legen Wert auf eine offene und transparente Informationspolitik, eine ausgewogene und auf nachhaltigen Erfolg ausgerichtete Unternehmensführung und einen verantwortungsvollen Umgang mit Risiken. Diese Werte bilden die wichtige Basis für langfristige Partnerschaften.

Die Corporate Governance Standards von SFS wie auch die Rechnungslegung nach SWISS GAAP FER entsprechen den Vorgaben der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange.

Die Grundsätze der Corporate Governance sind auch in unseren Statuten festgelegt.

Governance

Management Transaktionen

SFS meldet Transaktionen von SFS Aktien, die von Mitgliedern der Konzenleitung und des Verwaltungsrats getätigt werden, der SIX Swiss Exchange.

Damit wird die offene und transparente Informationspolitik unterstützt, für die SFS einsteht.

Die Management-Transaktionen der SFS Group finden Sie auf der Webseite der SIX Swiss Exchange: Link zur Webseite SIX Swiss Exchange
Um die Mitteilungen anzuzeigen geben Sie im Feld Unternehmen «SFS Group AG» ein.

Der Free Float (Streubesitz) beträgt 45%. Die Gründerfamilien der SFS Group halten 55% des Aktienkapitals und bilden eine in Absprache handelnde Gruppe gemäss Art. 10 BEHV-FINMA

Revisionsstelle

PricewaterhouseCoopers AG, St. Gallen, ist seit 1993 Revisionsstelle der SFS Group und von verschiedenen Tochtergesellschaften.

Die Revisionsstelle wird von der Generalversammlung jeweils für ein Geschäftsjahr gewählt. Der leitende Revisor, Thomas Illi, trägt seit der Generalversammlung 2016 die Verantwortung für das Revisionsmandat.

Governance

Kontakt & Services

Das könnte Sie auch interessieren