Fasteners production_1600px_web

Bereit für die Zukunft

Nach einer fünfzehnmonatigen Bauphase ist die globale Produktionsplattform von Unisteel Technology China (UTC) betriebsbereit. Das neue Firmenareal befindet sich im Industriepark Nantong Sutong in China. Es vereint als zweitgrösster SFS Standort die acht Kerntechnologien von Unisteel inklusive einem umfangreichen Spektrum an Oberflächenbehandlungen unter einem Dach.

Kernkompetenzen vereinen und Synergien nutzen

Das neue Werk in China bietet mit einer Fläche von 90'000 m² (gesamtes Areal, 78'000 m² Baufläche) und den in-house Technologien ideale Voraussetzungen, um neben Produkten und Lösungen der Division Electronics auch für weitere SFS Divisionen Projekte zu realisieren. Know-how- und Technologietransfers ermöglichen divisionsübergreifende Partnerschaften. Die gemeinsame Nutzung von Fachwissen und Ressourcen resultiert in innovativen Lösungen und Dienstleistungen sowie in Mehrwert für unsere Kunden und SFS.

UTC2_1600px_web
Der neue Standort in Nantong ist der zweitgrösste der SFS Group

Beschichtungslizenz ermöglicht Lösungen aus einer Hand

Im Vergleich zu vielen Mitbewerbern ist UTC im Besitz einer umfassenden Betriebslizenz für galvanische Prozesse, mit welchen verschiedene Oberflächenbehandlungen durchgeführt werden können. Erst durch die unterschiedlichen Oberflächenveredelungen wie das Vernickeln und Verzinken oder die Wärmebehandlung können die Produkte die hohen Anforderungen der Kunden erfüllen. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: UTC ist zukünftig in der Lage, umfangreiche Lösungen aus einer Hand anzubieten, ohne das Produkt nochmals extern behandeln lassen zu müssen.

Fasteners production_1600px_web
Die neue Produktionsplattform bietet viel Raum für neue Projekte

Viel Raum für zukünftige Projekte

Um das erwartete Geschäftswachstum in allen Endmärkten bestmöglich realisieren zu können, ist vor allem die optimale Raumplanung und -nutzung am neuen Standort von zentraler Bedeutung. Der noch ungenutzte Raum bietet nicht nur Flexibilität, sondern macht den neuen Produktionsstandort gleichzeitig zur wichtigen Plattform für bereichsübergreifende Lösungen und die Weiterentwicklung bestehender Technologien, insbesondere für Aktivitäten der Division Automotive. In UTC sind aktuell rund 24'000 m² Land für zukünftige Erweiterungen und Neuprojekte eingeplant und verfügbar.

Teile Kaltumformung
Die Division Electronics nutzt am neuen Standort auch die Kaltumformungstechnologie

Neue Chancen durch Veränderung

Die Infrastruktur von UTC zeigt, dass sich SFS nachhaltig dazu verpflichtet, äussere Veränderungen zu berücksichtigen und vorausschauend für die Zukunft zu planen. Das Galvanisieren am früheren Standort in Shanghai war nicht mehr möglich. Das Werk in Nantong bietet Kunden nicht nur eine Alternative, sondern erweitert das Spektrum an in-house Oberflächenbehandlungen umfassend. Mit der Konsolidierung aller Produktionsanlagen, die nötig sind für die Herstellung von Befestigungslösungen und Präzisionsformteile wie Stanz-, Kaltumformungs-, Zerspanungs-, Drahtumform- und Spritzgusstechnologien gewährleistet SFS mit der Marke Unisteel am neuen Standort erstklassige Lösungen und Dienstleistungen in höchster Qualität. Dies mit dem Ziel, heute und zukünftig Veränderungen positiv zu begegnen sowie am neuen Standort und in der Region Greater China nachhaltig zu wachsen.

Verwendete Technologien

Kontakt & Services