SFS Group Email Security

SFS Mailpolicy

Zur Abwehr potenzieller Viren und Malware ist das Senden und Empfangen folgender Dateitypen aus Sicherheitsgründen nicht möglich.

Einige Dateitypen sind blockiert!

Folgenden Dateitypen, da diese möglicherweise schädlichen, ausführbaren Programmcode enthalten:

.ade, .adp, .app, .ani, .asa, .asd, .asp, .asx, .awk, .bas, .bat, .chm, .cmd, .com, .cpl, .csh, .esh, .exe, .ezx, .fky, .fxp, .gadget, .hiv, .hlp, .hta, .ht, .inf, .ins, .isp, .its, .jar, .job, .js, .jse, .lib, .lnk, .mad, .maf, .mag, .mam, .maq, .mar, .mat, .mau, .mav, .maw, .mda, .mde, .mdt, .mdw, .mdz, .msc, .msh, .msh1, .msh2, .mshxml, .msh1xml, .msh2xml, .msi, .msp, .mst, .obs, .ocx, .ops, .pcd, .pif, .plg, .plx, .prf, .prg, .pst, .pvd, .reg, .scf, .scr, .sct, .sh, .shb, .shs, .pcd, .ps1, .ps1xml, .ps2, .ps2xml, .psc1, .psc2, .tmp, .url, .vb, .vbe, .vbs, .vdo, .vsmacros, .vsw, .vxd, .wcm, .widget, .workflow, .ws, .wsc, .wsf, .wsh, .xnk, .xqt

Passwortgeschützte oder verschlüsselte Word- und Exceldateien sowie Archive, da diese nicht auf Schadcode geprüft werden können.

Nachrichten, welche Dateien der oben aufgeführten Dateitypen enthalten, werden automatisch an den Absender zurückgesendet.

Ein Austausch der blockierten Dateitypen ist über FTP, Filebox oder filecloud möglich. Bitte wenden Sie sich an den Empfänger der Nachricht oder an den Helpdesk.

Kontakt