SFS stärkt Marktposition in US-amerikanischer Bauindustrie

News - 2. April 2019

Die SFS Group übernimmt Triangle Fastener Corporation ("TFC") mit Hauptsitz in Pittsburgh, USA. TFC ist ein führender Anbieter von Befestigern und weiteren Produkten für Endanwender in der gewerblichen Bauindustrie. Die Firma erzielte 2018 mit etwa 200 Mitarbeitenden einen Umsatz von über $ 70 Mio. Dank dieser Akquisition erweitert SFS den Markt- und Kundenzugang in die US-amerikanische Baubranche.

TFC wurde 1977 gegründet und beliefert Endanwender in der gewerblichen Bauindustrie mit einem umfassenden und auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Sortiment an Befestigern sowie weiteren Lösungen. TFC verkauft ihre Produkte über 23 eigene Verkaufs-Niederlassungen an rund 6'000 aktive Endkunden in 15 Bundesstaaten und gehört zu den führenden Anbietern an der Ostküste der USA.

TFC agiert als Teil der Division Construction innerhalb des Segments Fastening Systems. Das Unternehmen wird durch das bestehende Management weitergeführt, wodurch die Kontinuität gesichert ist.